Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    dancinginderkueche
    - mehr Freunde


http://myblog.de/darleens.blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Scheiß arbeit und traurige herzen

Bis 16.30 Uhr war der Tag wunderschön. Morgens mit meinem Schatz aufwachen ist einfach das schönste was es gibt. Ich wäre am liebsten den ganzen Tag mit ihm im Bett geblieben, wenn da nicht die Arbeit wäre... Also hieß es um 16.30 Uhr, dass wir uns verabschieden mussten, was uns sowieso schon schwer fiel... Und als Sahne Häufchen oben drauf gab es auch noch stress auf der Arbeit, was eigentlich mittlerweile schon normal war. Ich fühle mich jedes mal noch ein ticken beschissener. Meine Kollegin machte mich fertig, vielleicht weil sie es nicht ertragen kann das ich manche Sachen besser kann wie sie oder so naja auf jeden Fall, weil ich gestern nicht noch geschafft hatte eine Kleinigkeit sauber zu machen, was sie selbst aber auch manchmal nicht machte. Ich rief sofort heute die cheffin an weil mir es langsam reichte.. Immer wird auf die rum gehackt die noch jung und unerfahren ist was Jobs betrifft. Ich erklärte ihr die Situation und wie ich mich fühle und mir kamen dabei auch die Tränen weil das dann doch nicht spurlos an mir vorbei ging. Ich hatte versucht stark zu bleiben, doch innerlich zerbrach ich. Ich bin froh, dass ich diesen hält habe... Meinen Freund immer wenn ich an ihn denke sind die Problem der letzten Tage oder Wochen wieder geflogen. Naja aber als meine Kollegin dann endlcih weg war konnte ich alleine und in Ruhe alles machen. Sie hatte sich aber bevor sie ging noch wieder bei mir eingeschleust, keine Ahnung was das sollte, vielleicht weil ein Gast sich in meinem Beisein über ihre in Freundlichkeit beschwerte, was für mich irgendwie gut tat und ich innerlich kleine Freuden Sprünge machte. Als ich alleine war war ales sehr ruhig und ich hatte nicht viel zu tun also konnte ich viele Sachen schon erledigen und musste sie nicht noch kurz vor Feierabend erledigen und jetzt bin ich fertig und gehe ab in die Kiste :D
10.8.15 01:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung